BDBK-Online
Bund Deutscher Berufs-Kraftfahrer





Wir haben Urlaub!

Vom 27.09.2021 bis inklusive dem 15.10.2021 bleibt die BDBK e.V. Geschäftsstelle geschlossen!

Bis dahin verbleiben wir mit lieben Grüßen!





NUFAM - Die Nutzfahrzeugmesse


NUFAM_2021_Logo_Datum_Ort_dt


NUFAM ist erster Branchentreffpunkt in 2021

Die Nutzfahrzeugmesse zeigt vom 30. September bis 3. Oktober 2021 Mobilitätstrends der Zukunft

Im September 2021 trifft sich die Nutzfahrzeugbranche endlich wieder persönlich. Auf der siebten NUFAM – Die Nutzfahrzeugmesse präsentieren über 350 Aussteller das gesamte Leistungsspektrum der Branche: Fahrzeuge aller Gewichtsklassen, E-Mobilität, alternative Antriebe und Hybridsysteme, Aufbauten und Anhänger, Krane und Hebezeuge, Reifen, Teile, Zubehör, Werkstattausrüstung, Telematiklösungen sowie Dienstleistungen. Die NUFAM belegt 2021 erneut eine Ausstellungsfläche von insgesamt 70.000 Quadratmetern, die alle vier Hallen der Karlsruher Messe sowie das angrenzende Freigelände umfasst. Die NUFAM wird auch in ihrer siebten Auflage aktuelle Technik mit Mobilitätskonzepten der Zukunft verbinden. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur übernimmt gemeinsam mit dem Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg erneut die Schirmherrschaft für die Veranstaltung.

Ab Juni stehen unseren Mitgliedern die kostenfreien Eintrittskarten zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie dafür die Geschäftsstelle des BDBK e.V.

Weitere Informationen auf nufam.de und facebook.com/nufam.karlsruhe


Wichtige Hinweise des Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI):


Unter diesem Link finden Sie Informationen für Kraftfahrerinnen und Kraftfahrer im Covid-19 Straßenverkehr. 


Außerdem wird auf die kostenlose "Brummi" Hotline bei Problemen an der Rastanlage auf der Autobahn verwiesen: 0800 9 555 777


BMVI zu Covid-19: Verlängerungen von Nachweisen und Lizenzen
Artikel aus der Berufskraftfahrer-Zeitung 5/21
26_BKF 5_21_BMVI_BAG.pdf (648.01KB)
BMVI zu Covid-19: Verlängerungen von Nachweisen und Lizenzen
Artikel aus der Berufskraftfahrer-Zeitung 5/21
26_BKF 5_21_BMVI_BAG.pdf (648.01KB)



Hier drunter befinden sich die drei Merkblätter zum Berufsfahrerqualifikationsrecht, die das BMVI veröffentlicht hat. 

Merkblatt 1
Merkblatt für Unternehmen über die erforderlichen Fahrerqualifikationen bei Einsatz oder Beschäftigung von Kraftfahrern
Merkblatt_Unternehmen_BKrFQ endg.pdf (287.38KB)
Merkblatt 1
Merkblatt für Unternehmen über die erforderlichen Fahrerqualifikationen bei Einsatz oder Beschäftigung von Kraftfahrern
Merkblatt_Unternehmen_BKrFQ endg.pdf (287.38KB)






Merkblatt 2
Merkblatt für Staatsangehörige aus EU- und EWR-Staaten und der Schweiz über Regelungen für Berufskraftfahrer in der Bundesrepublik Deutschland
Merkblatt_EU_EWR_BKrFQ endg.pdf (259.23KB)
Merkblatt 2
Merkblatt für Staatsangehörige aus EU- und EWR-Staaten und der Schweiz über Regelungen für Berufskraftfahrer in der Bundesrepublik Deutschland
Merkblatt_EU_EWR_BKrFQ endg.pdf (259.23KB)






Merkblatt 3
Merkblatt für Staatsangehörige aus Staaten außerhalb der Europäischen Union, des Europäischen Wirtschaftsraums oder der Schweiz
Merkblatt_Drittstaaten_BKrFQ endg.pdf (264.72KB)
Merkblatt 3
Merkblatt für Staatsangehörige aus Staaten außerhalb der Europäischen Union, des Europäischen Wirtschaftsraums oder der Schweiz
Merkblatt_Drittstaaten_BKrFQ endg.pdf (264.72KB)







Quelle: BMVI, Stand: 24.09.2021


Wichtige Hinweise des BAG:


Die Übersicht dient der Information zum jeweiligen Stand, sie ersetzt keine amtliche Bekanntmachung. Aufgrund der sich dynamisch entwickelnden Lage können jederzeit Änderungen an den Ausnahmeregelungen eintreten. Wir bitten Sie, stets auf der Internetseite des BAG  –  www.bag.bund.de – zu prüfen, ob eine aktualisierte Fassung vorliegt. Bei Fragen zu Themen, die in der Zuständigkeit der Bundesländer liegen, sind die jeweils zuständigen Behörden zu konsultieren.


Stand 06.07.2021:  Übersicht über die straßengüterverkehrsrechtlichen Ausnahmeregelungen aufgrund Covid-19

 Übersicht über die straßengüterverkehrsrechtlichen Ausnahmeregelungen aufgrund Covid-19 (PDF, 632 KB, Datei ist nicht barrierefrei)



Stand 22.02.2021 (Amtsblatt der Europäischen Union): VERORDNUNG (EU) 2021/267 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 16. Februar 2021 zur Festlegung besonderer und vorübergehender Maßnahmen im Hinblick auf die anhaltende COVID-19-Krise hinsichtlich der Erneuerung oder Verlängerung bestimmter Bescheinigungen, Lizenzen und Genehmigungen, der Verschiebung bestimmter regelmäßiger Kontrollen und Weiterbildungen in bestimmten Bereichen des Verkehrsrechts und für die Verlängerung bestimmter in der Verordnung (EU) 2020/698 vorgesehenen Zeiträume

 https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32021R0267&qid=1614002258256&from=DE



Stand 25.05.2020 (Amtsblatt der Europäischen Union): Hinsichtlich vorübergehender rechtlicher Maßnahmen mit Auswirkungen auf den Transportsektor finden Sie weitere Informationen in der VO (EU) 2020/698 (Stand: 25.05.2020): 


VERORDNUNG (EU) 2020/698 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES 



Quelle: BAG (bag.bund.de), Stand: 24.09.2021


 


VERORDNUNG (EU) 2020/1054 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES

vom 15. Juli 2020

zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 561/2006 hinsichtlich der Mindestanforderungen an die maximalen täglichen und wöchentlichen Lenkzeiten, Mindestfahrtunterbrechungen sowie täglichen und wöchentlichen Ruhezeiten, und der Verordnung (EU) Nr. 165/2014 hinsichtlich der Positionsbestimmung mittels Fahrtenschreibern

https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/?uri=CELEX:32020R1054&from=DE


Archiv


 Hilfeaufruf!!!


Einfach auf das Facebook-Symbol drücken oder den untenstehenden Link anklicken:


https://www.facebook.com/228022820545852/posts/4007391205942309/?d=n

 





 


Quelle: https://www.europarl.europa.eu/news/de/press-room/20200706IPR82714/parlament-beschliesst-grosse-reform-des-lkw-verkehrs

 

 

(extern) nützliche und informative Links rund um das Thema Covid-19